Hager tebis KNX domovea App

von Marco Pelka

Hager tebis KNX domovea iPhone/ Android App

Mit tebis KNX domovea hat Hager das vielleicht intuitivste Visualisierungssystem für die Ge-
bäudesteuerung geschaffen. Auf einfache und einzigartige Weise verknüpft es das standar-
disierte KNX-Bus-System mit der sich ständig weiterentwickelnden IP-Welt. Die aktuellen domovea Apps für iPhone, iPad*, Android**-Smartphones und -Tablets tragen diesen Entwick-
ungen Rechnung. Genauer gesagt: keine Rechnung. Denn alle Apps gibt’s „app sofort“ gratis!

Wie funktioniert die App?

Wie funktioniert die domovea App?
Die App funktioniert sowohl zu Hause, als auch außerhalb des Hauses von jedem Standort mit Netzempfang. Im Haus kommuniziert die App abgesichert über das Local Area Network (LAN). Der externe Zugriff erfolgt über das Internet-Portal www.domovea.com. Hierzu muss der Anwender im Portal registriert und freigeschaltet sein. Die Darstellung und Funktionalität auf dem Smartphone unterscheidet sich bei lokalem oder externem Zugriff fast nicht.

Wo bekomme ich die domovea App
Der Anwender kann die App einfach im App-Store (Apple App Store oder Google Play) unter dem Suchbegriff domovea oder hager herunterladen. Besonders praktisch: Eine anschließende Konfiguration ist, außer dem Eintrag der Zugangsdaten, nicht erforderlich. Das App greift entweder direkt lokal oder über das Internet-Portal auf den Server zu - damit ist das App sofort nach dem Download nutzbar.

Was kann die domovea App?
Die App ermöglicht die Anzeige aller aktiven Funktionen inklusive Kamerabildern sowie den Zugriff auf die Haussteuerung. Das beinhaltet auch das Aktivieren von Sequenzen.

Quelle: Hager tebis KNX domovea

Zurück